Übersicht

Pressemitteilung

10.000 Euro für das Projekt „Heimat-Indeland“

Das Projekt „Heimat-Indeland“ der Evangelischen Kirchengemeinde Inden-Langerwehe wird mit 10.000 Euro gefördert. Das wurde mir aus dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft mitgeteilt. Es ist beachtlich, was Bürgerinnen und Bürger durch ihr großes Engagement auf die Beine stellen, damit Flüchtlinge…

Justizreform: Kaczyński schadet Polen und Europa

Polen verlässt seit dem Regierungswechsel Ende 2015 Schritt für Schritt den Weg der Rechtstaatlichkeit. Die geplanten Gesetzesänderungen zur Besetzung des Landesrichterrates und des Obersten Gerichtshofes zeigen das ideologisch verzerrte Rechtsverständnis der regierenden Partei „Recht und Gerechtigkeit“ und ihres Vorsitzenden Jarosław…

Reaktion des Bundesinnenministeriums auf den Appell für mehr Personal bei der Bundespolizei ist Augenwischerei

Die SPD-Bundestagsabgeordneten in der Aachener Region, die Bundestagsvizepräsidentin Ulla Schmidt, der Dürener Abgeordnete Dietmar Nietan sowie Norbert Spinrath, Europapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Kreis Heinsberger Abgeordneter, üben deutliche Kritik an der Antwort aus dem Bundesinnenministerium auf ihren gemeinsamen Appell, die…

Pressemitteilung: Armenischer Präsident verleiht Mkhitar-Gosh-Staatsorden

Jerewan. Staatspräsident Serzh Sargsyan hat in der armenischen Hauptstadt Jerewan dem Dürener SPD-Bundestagsabgeordneten Dietmar Nietan den Mkhitar-Gosh-Staatsorden der Republik Armenien verliehen. Begründet wurde diese hohe Auszeichnung mit Nietans langjährigen Bemühungen zur Anerkennung des Völkermords am Armenischen Volk. „Natürlich fühle…

Nordumgehung Düren B399 und Ortsumgehung Golzheim kommen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan freut sich, dass im heute vom Bundestag beschlossenen „Bundesverkehrswegeplan 2030“ für den Kreis Düren 3 Straßenbauvorhaben in der Kategorie „vordringlicher Bedarf“ eingestuft worden sind. Dietmar Nietan: „Die hohe Priorisierung der 3 Projekte…

Gespräch mit dem Vorstand der Lebenshilfe Düren

Auf Einladung der Lebenshilfe Düren traf der Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan den Vorstand der Lebenshilfe Düren, um über die aktuellen sozialpolitischen Entwicklungen im Rahmen des geplanten Bundesteilhabegesetzes zu diskutieren. Ziel der Lebenshilfe war es, den Abgeordneten davon zu überzeugen,…

Junge Menschen erfolgreich in Ausbildung bringen

„Willkommen in der Innovationsschmiede der Arbeitsmarktpolitik“, begrüßten Josef Macherey und Peter Brendel, die beiden Geschäftsführer der gemeinnützigen Arbeitsmarktförderungsgesellschaft low-tec, gut gelaunt die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles in den Arbeitsräumen der Gesellschaft in Düren. „Bei low-tec wird hervorragende Arbeit geleistet.

Bund fördert Kita Zauberland in Nideggen

Mit knapp 155.000 Euro wird die Kindertagesstätte Zauberland in Nideggen im Rahmen des Programms des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“ gefördert. Zauberland ist die erste Kita im Kreis Düren,…

Beharrlichkeit der NRW-SPD hat sich ausgezahlt

„Die SPD hat sich in der Großen Koalition durchsetzen können. Am Freitag wird der Deutsche Bundestag Fracking rechtssicher verbieten“, freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan. Denn: Der Schutz von Trinkwasser und Gesundheit hat absolute Priorität gegenüber wirtschaftlichen Interessen.